Folgen

Der Webinar-Bearbeitungs-Modus

Um ein Webinar zu erstellen, loggen Sie sich bitte zuächst auf unserer Plattfrom ein und wählen dort im oberen Berreich den Button "Seminar erstellen" um Ihr erstes Webinar zu generieren.

 

Im folgenden geben Sie zunächst die wesentlichen Eckdaten zu Ihrer geplanten Veranstaltung ein. Neben dem Titel des Webinars, die Beschreibung und den Termin zu der Veranstaltung, geben Sie außerdem die geplante Webinardauer ein, ehe Sie weitere Details in unserem Eventmanager (Webinar-Bearbeitungs-Modus) ergänzen können.

 

 

Wenn Sie die Einstellungen, wie gewünscht vorgenommen haben, bestätigen Sie Ihre Eingaben bitte unten rechts mit "Speichern" um im Eventmanager weitere Einstellungen zu Ihrer Veranstaltung vornehmen zu können.

Sie werden nach dem ersten Speichern durch alle nötigen Schritte von Präsentationen bis zu den Einladungen geleitet. Diese Einstellungen können Sie auch später wieder einsehen und ändern.

 

Hinweis: Sobald sich ein Teilnehmer zu Ihrer Veranstaltung anmeldet, können Sie den Termin nicht mehr ändern und die Veranstaltung nicht mehr löschen.

 

Wie Sie ein Webinar trotzdem stornieren, finden Sie unter: "Stornierung"

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.