Folgen

Was ist der Unterschied zwischen einem Wiederholungstermin und einer Veranstaltungsreihe?

Bei einem Wiederholungstermin handelt es sich um ein Webinar, dass thematisch gleich ist und immer wieder zu verschiedenen Terminen wiederholt wird. In diesem Fall legen Sie im Bearbeitungsmodus unter dem Reiter "Termine" oben links für jeden neuen Termin einen "Wiederholungstermin" an.
Diese Termine sind dann anschließend auf der Webinarseite einzeln eingetragen und buchbar. Ein Interessent kommt dann auf Ihre Webinarseite und kann selbst entscheiden, welchen der verschiedenen Termine er buchen möchte.

Im Falle einer Veranstaltungsreihe legen Sie ein Webinar an, dass aus mehreren Terminen besteht, die alle zusammenhängen. Hier fügen Sie unter dem Reiter "Termine" keinen Wiederholungstermin hinzu, sondern einen Veranstaltungstermin zur Reihe hinzu.
Mit der Buchung Ihres Webinars bucht der Teilnehmer dann alle Termine.
Entsprechend muss dann auch der Preis von Ihnen vorab gestaltet werden.

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.